die Dusche – the shower system

Wir werden oft gefragt, welchen Zweck das Rohr an unserem Fahrzeug hat.

   b 3 Zoll Deckel

Die Antwort ist ganz einfach, das ist unsere Solardusche. Sie besteht aus einem PE-Rohr 100 mm von Geberit und ist mit Rohrschellen am Dachträger befestigt. Am Ende des Rohres befindet sich ein Bogen und ein 3“ Schraubverschluß. Über den Schraubverschluß wird das Rohr mit ca. 25 ltr. Wasser befüllt. Bei Sonnenschein erwärmt sich das Wasser und man kann warm duschen.

Die Dusche selbst ist ein Set, bestehend aus Duschkopf, Spiralschlauch, Tauchpumpe und 12 V Anschluß für den Zigarettenanzünder.

c 12 V Mobildusche   d Mobildusche montiert

Man schraubt das Rohr auf, versenkt die Tauchpumpe im Bogen und schraubt den Deckel mit der Schlauchdurchführung auf. Jetzt braucht man nur noch den Stecker in den Zigarettenanzünder zu stecken und schon kommt das Wasser aus der Dusche.

e Duschvorhang 1

 

f Duschkopf in Halterung   g Duschvorhang

Wir haben noch aus Zeltstangen, die am Dachträger befestigt werden, eine Vorrichtung gebaut, an der man eine handelsübliche Abdeckplane als Duschvorhang befestigen kann und dann steht dem Duschvergnügen nichts mehr im Weg. 🙂

h ready to dush

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s