Celebration – 3 continents, 31 countries

Heute sind wir seit 600 Tagen ‚on the road‘ – wer hätte das im September 2014 gedacht?
Seit einigen Tagen sind wir in Namibia unterwegs und freuen uns nun auf das „wildlife“
Gestern haben wir einen Tankwart gefragt, was für ein Tier er in seinem Gehege hält. Er hat geantwortet:“ It´s an Oryx, in african Gemsbok.“ Ein bisschen wie daheim, hier in Deutsch-Südwestafrika.

Advertisements

3 Kommentare

  1. Solli ihr zwei,

    höchschti zit dass mo öbbis vo euch hört, ha scho lang druff gwartet!!!

    Sisch lanwielig ohne Berichte und Foto`s!!!!!!

    I nüm a dass bald ä paar chöme.

    Also machet`s guet, Achtung Afrika isch öbbis ganz andres!!

    Daniel

    P.S. I wart duff!!!! -:)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s